Tango-Unterricht in Kleingruppen

Es geht weiter! Die Lockerungen des Bundesrates ermöglichen eine Wiederaufnahme des Tanzunterrichtes, vorerst mit ein paar Einschränkungen. Ab sofort könnt Ihr Euch für einen Kurs in einer Kleingruppe bei Gisela und/oder Oliver anmelden. Wir starten ab 18. Mai, vorerst am Montag und am Dienstagabend. Die Details dazu erfährt Ihr nachstehend.

Zuerst: Selbstverständlich gibt es einige Vorgaben, an die wir uns halten:

  • Vorerst ist der Tanzunterricht auf 5 Personen beschränkt (2 Paare und eine Lehrperson)
  • Die Paare müssen Haus und Herd teilen und sich gemeinsam anmelden
  • Es gibt keine Partnerwechsel, Körperkontakt mit den Lehrpersonen wird vermieden
  • Die Paare untereinander wie auch die Lehrpersonen halten sich an die üblichen Hygiene- und Abstandregeln
  • Küche und Bar bleiben geschlossen, bitte bringt bei Bedarf eine eigene Getränkeflasche mit
  • Die Garderobe darf nicht verwendet werden (nur zum Schuhe wechseln, bitte direkt in Tanzkleidern erscheinen)
  • Bitte maximal 5 Minuten früher kommen und nach der Lektion den Raum rasch wieder verlassen / freigeben
  • Die im Tangolokal aufgehängten Regeln müssen beachtet werden.

Wie funktioniert’s?

Unter folgendem Link könnt Ihr Euch für Euren Wunschtermin einschreiben. Bitte unbedingt die nachstehenden Anweisungen beachten: https://doodle.com/poll/8xuis5d96uszec36

  • Anmeldungen sind nur paarweise möglich. Meldet Euch als Paar in einer Zeile an (bspw. Max und Maria Muster)
  • Wer Privatunterricht zu zweit will, füllt beide Zeilen mit den Namen aus. Damit ist der entsprechende Kurs exklusiv für Euch reserviert
  • Der Eintrag gilt als verbindliche Anmeldung
  • Die Kurse werden nur durchgeführt, falls ausreichend Anmeldungen eingehen

Preise:

  • Der Preis pro Person und Lektion beträgt CHF 30.- (Kleingruppe/2 Paare)
  • Der Preis pro Person und Lektion beträgt CHF 50.- für Privatunterricht (1 Paar)
  • Bitte direkt bei Gisela und Oliver am Kursabend bezahlen. Genauen Betrag mitbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.